Hausnotruf - Sozialstation Memmingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere Dienste

Hausnotruf

Sicher und selbstständig zu Hause leben. Auch im fortgeschrittenen Alter, bei Krankheit oder Behinderung. Im Notfall rund um die Uhr, 24 Stunden, kann durch Drücken des Notrufsenders eine Sprechverbindung zur Zentrale hergestellt werden. Bei einem Notruf werden sofort Angehörige, Freunde, Nachbarn, Ihr Arzt oder professionelle Helfer benachrichtigt.

Leistungen:

  • Beratung über den Bedarf und den Einsatz eines Notrufgeräts

  • Im Bedarfsfall Hilfe bei der Beantragung von Zuschüssen seitens der Pflegekassen

  • Aufstellung und Einrichtung eines Notrufgeräts mit Einweisung in die Handhabung

  • Hilfe beim Ausfüllen des Anmeldeformulars

  • Einsatzbereitschaft 24 Stunden am Tag

  • Installation, Wartung, Lösung technischer Probleme soweit möglich (durch Kooperationspartner)


Ansprechpartner:
Herr Ralf Herteux
Telefon: 08331-924340

Kosten:

Aufstellung, Einrichten und Datenerfassung einmalig: 49,00 €
Monatliche Servicegebühr: 28,50 €
Schlüsselgebühr: 3,50 €
Stammblatt für 2. Person: 6,50 €
Evtl. Telefonkarte (GSM): 3,00 €
Pro Hausnotrufeinsatz: 42,00

Wenn Sie allein in einem Haushalt leben und in eine Pflegestufe eingestuft wurden, erstattet die Pflegekasse 18,36 € monatlich und 10,23 € einmalig für die Aufstellung.

Über weitere Einzelheiten informieren wir Sie gerne.

In Notfällen
rund um die Uhr erreichbar
Mobil: 0171-7567037

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü